porno, gratis porno, videos porno

PRESSEMITTEILUNG Verbände gegen Betreuungsgeld

Schlaf`Kindchen schlaf`:
Ein Abgesang auf das Betreuungsgeld in fünf Strophen
Landauf, landab gibt es Protest und Häme gegen das Betreuungsgeld: die Presse brilliert in geschwungen formulierten Sarkasmus, PoliterInnen aller Parteien sind entrüstet über das sture Festhalten an abwegigen familienpolitischen Ideen und die meisten Fachleute möchten das Geld lieber in den Ausbau von Kitaplätzen stecken.
Hier können Sie die komplette Pressemitteilung abrufen und lesen.

Familienleistungen 15. Juni 2012